Auszge aus Briefen, die das Wohnungs- bzw. Sozialamt erreichten:

 

 

1) Ich habe den Rheumatismus und ein Kind von 4 Jahren, was auf die

Feuchtigkeit zurckzufhren ist.

 

2) Ich habe eine Tochter und 4 Shne und wir sind alle so beschrnkt, dass

wir nur 2 Betten aufstellen knnen. In einem Bett schlafen die Jungs, in

dem anderen meine Tochter und ich, was schon gegen das Zuchthaus ist.

 

3) Der Beamte, der meine Kohlen abgelehnt hat, soll mal im Winter bei mir

schlafen, damit er fhlt, was fr ein kaltes Loch ich habe.

 

4) Ich mchte eine Wohnung angewiesen bekommen, da ich groen Heiratsdrang

verspre.

 

5) Ich mu sie bitten, mich innerhalb von 8 Tagen zu befriedigen, sonst

mss ich mich an die ffentlichkeit wenden.

 

6) in  der Kammer schlft meine Tochter und ber ihr die Gasuhr. Dieselbe

kommt in einem Monat nieder. Nun frag ich: "Wohin mit ihr?"

 

7) Ich, 72 Jahre alt, meine Frau 68, wir haben 9 Kinder gezeugt und tun

unsere Pflichten noch heute, aber beim Schnee und der Klte ist es ohne

Schuhe nicht mehr mglich.

 

8) Ich bitte dringend, mir einen Elektriker zu schicken, sonst muss ich in

der nchsten Nacht wieder die Kerzen nehmen.

 


   

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!